Home

Herzlich willkommen bei PharmaCept… der Gesundheit ein Stück näher


PharmaCept News

Dezember 2017

Urologie
Onkologie

WICHTIGE MITTEILUNG

NEUE FAXNUMMER 05 21/ 55 77 74 – 900
Für Produktbestellungen

Liebe Kunden,

ab dem 01.01.2018 gilt diese neue Faxnummer 05 21/ 55 77 74 – 900 für Produktbestellungen aufgrund einer Umstellung auf den neuen Logistikpartner SK Pharma Logistics GmbH. Sie können Ihre Bestellungen auch per E-Mail service@sk-pharma-logistics.de aufgeben.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch 0 30/ 75 65 98 5-0 und
per E-Mail info@pharmacept.com zur Verfügung.

Vielen Dank für die bisherige Zusammenarbeit und alles Gute für 2018!

Mit freundlichen Grüßen
PharmaCept GmbH

Dr. Jürgen Ebert
Geschäftsführer

September 2017

Urologie

PharmaCept auf dem 69. DGU-Kongress
Wir sind auf dem 69. DGU-Kongress, der vom 20.9. bis 23.9.2017 in Dresden stattfindet, treten Sie mit uns in Kontakt!
Das PharmaCept Team freut sich auf interessante Gespräche und Sie.
DGU Kongress Website

Juli 2017

Onkologie

EmboCept40pxEmboCept® S

EmboCept® S (DMS-TACE) Symposium beim CIRSE 2017
Wir laden Sie herzlich zu unserem EmboCept®S Symposium beim CIRSE 2017 in Kopenhagen ein:
Thema: New clinical and experimental outcomes of DSM-TACE
Datum: 19. September 2017
Zeit: 14:30-15:30 Uhr
Raum: Auditorium 15
Veranstaltungsort: Bella Center Copenhagen, Center Blvd. 5, 2300 København S
Webseite: http://www.cirse.org

Vorträge:
DSM-TACE: a powerful treatment option for patients with recurrent CCC after liver resection
Dr. Alexandra Barabasch, University Hospital Aachen

Hepatic arterial infusion of irinotecan leads to higher tumor tissue concentration of SN38 when combined with EmboCept® S in a preclinical model for colorectal liver metastases
Dr. Anne Kauffels-Sprenger, University Hospital Göttingen

DSM-TACE for locally advanced HCC
Prof. Dr. Thomas Albrecht, Vivantes Hospital Neukölln

DSM-TACE in intermediate/advanced HCC patients dismissing or ineligible for multikinase-inhibitor chemotherapy treatment (Sorafenib)

Dr. Roberto Iezzi, Catholic University – A. Gemelli Hospital, Italy

DSM-TACE vs. cTACE: study results of FAST I – II in CRC and HCC
Prof. Dr. Thomas J. Vogl, University Hospital Frankfurt/Main

Urologie

Februar 2017

Onkologie

Matthias – Lorenz – Forschungspreis 2017

Am 13.01.2017 wurde auf der Dreiländertagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaften für Interventionelle Radiologie (IROS) der Matthias-Lorenz-Forschungspreis zum dritten Mal verliehen. Die Siegerin, Frau Dr. med. T. Gruber-Rouh, Oberärztin am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Universität Frankfurt/M erhielt den mit 3.000€ dotierten Forschungspreis im Rahmen des PharmaCept-Symposiums.
Der Titel der Arbeit lautet:

„Transarterial chemoembolization of unrespectable systemic chemotherapy-refractory liver metastasis from colorectal cancer: Long-term results over a 10-year period“

Wir gratulieren Frau Dr. Tatjana Gruber-Rouh sehr herzlich und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!


Prof. Dr. Thomas Vogl, Direktor des Radiologischen Zentralinstitutes der Universität Frankfurt/M, Dr. Tatjana Gruber-Rouh, OÄ am Radiologischen Zentralinstitut der Universität Frankfurt/M., Jürgen Ebert, GF PharmaCept GmbH

Urologie

Möchten Sie mehr über die Anwendung von EmboCept® S erlernen?
Besuchen Sie unser Learning Center mit Live Aufnahmen

Learning Center

News 2016

News 2015

News 2014