PharmaCept. Zuhause in Berlin. Weltweit vernetzt.

Eine echte Erfolgsgeschichte. Seit 1999.

PharmaCept ist ein inno­va­tives Unternehmen mit Sitz in Berlin. Seit 1999 ent­wi­ckeln und ver­treiben wir welt­weit Produkte zur loko­re­gio­nalen Behandlung von Tumorerkrankungen. Unser Fokus richtet sich dabei auf die Behandlung pri­märer und sekun­därer Leber- und Lungentumore sowie auf des nicht-mus­kel­in­va­siven Harnblasenkarzinoms, NMIBC.

Bessere Therapieergebnisse für mehr Lebensqualität der Patienten

Unsere Produkte zeichnen sich durch the­ra­peu­ti­sche Effektivität bei guter Verträglichkeit aus. PharmaCept setzt sich dafür ein, dies für per­ma­nente Verbesserungen der Therapieergebnisse und der damit ver­bun­denen Lebensqualität der Patienten nutzbar zu machen.

Neue Produkte für innovative Therapien

PharmaCept erforscht in Kooperation mit Kliniken und Forschungseinrichtungen inno­va­tive Medikamente und Verfahren zur Behandlung von Tumorerkrankungen, um Patienten best­mög­liche Therapieoptionen zu bieten. 

Fragen, zuhören und verstehen.

Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht die enge, ver­trau­ens­volle und part­ner­schaft­liche Kommunikation mit unseren Kunden. Diesen Anspruch leben wir auch nach Innen. Zufriedene und wert­ge­schätzte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Geschäftsbereichen sind die Basis unseres Erfolgs. 

Unsere Philosophie

Der Gesundheit ein Stück näher

Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht die enge, ver­trau­ens­volle und part­ner­schaft­liche Kommunikation mit kli­ni­schem Fachpersonal und Kunden.

Auf der Basis der eta­blierten Präparate möchten wir mit inno­va­tiven Therapiekonzepten effek­tive, gut ver­träg­liche Alternativen zu den aktu­ellen Standardtherapien ent­wi­ckeln um Patienten der Gesundheit ein Stück näher zu bringen.

Die Zusammenarbeit mit externen Partnern ermög­licht uns hierfür fach­kom­pe­tentes Vorgehen. Wir suchen die enge Zusammenarbeit mit Ärzten und deren Organisationen, den lokalen und Bundesbehörden. Unsere wis­sen­schaft­li­chen Erkenntnisse sollen zeitnah allen rele­vanten Personen zugäng­lich gemacht werden. Die Beteiligung an Kongressen und Symposien sowie die Nutzung der ein­schlä­gigen Fachpresse sollen dieses Ziel ver­wirk­li­chen helfen. Seit 2012 lobt PharmaCept den Matthias-Lorenz-Forschungspreis für her­aus­ra­gende wis­sen­schaft­liche Arbeiten zum Thema loko­re­gio­nale Tumortherapie aus.

Einen wich­tigen Baustein für inno­va­tive Entwicklungen stellt unsere eigene Produktionsanlage im Biotechnologiepark Luckenwalde dar, in der ein Wirkstoff zur Behandlung des ober­fläch­li­chen Blasenkarzinoms ent­wi­ckelt und pro­du­ziert werden soll. Die not­wen­dige Fachkompetenz und Flexibilität einer­seits und das über­durch­schnitt­liche Engagement der Mitarbeiter und Partner ande­rer­seits lie­fern dabei die ent­schei­denden Voraussetzungen.

Unsere Zielgruppen

PharmaCept ist ein Unternehmen, dessen Focus auf medi­zi­ni­sches Fachpersonal und deren Patientinnen und Patienten gerichtet ist. Für sie enga­gieren wir uns. Mit Kompetenz und Leidenschaft. Seit 1999.

PharmaCept